Schafbergbahn

Mit Volldampf auf den Schafberg

  • Schafbergbahn

Mit Volldampf auf den Gipfel!

Die SchafbergBahn ist die steilste Zahnradbahn Österreichs. Sie führt seit 1893 von St. Wolfgang auf den 1.783 Meter hohen Schafberg. In 35 Minuten überwindet sie 1.190 Höhenmeter und 5,85 km. Die nostalgischen Zahnrad-Dampflokomotiven zählen zu den ältesten der Welt.

Von Ende April bis Oktober dampfen die modernen und nostalgischen Zahnrad-Lokomotiven auf den Berg hinauf und machen die Fahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Mit seinem markanten Gipfel zählt der Schafberg zu den schönsten Aussichtsbergen in Österreich. Rundherum glitzern die Seen des Salzkammerguts und der Blick reicht vom Böhmerwald im Norden bis zu den Alpen im Süden.

Gipfelsturm mit Zahnradantrieb

Eröffnet: seit 1893, nicht elektrifiziert

Streckenlänge: 5,85 km

Höhenunterschied: 1.190 m

Steigung: max. 26 %

Fahrzeit: ca. 35 Minuten

Fuhrpark:

  • 5 nostalgische Dampfloks (Bj. 1893 und 1894, kohlegefeuert)
  • 4 moderne Dampfloks (Bj. 1992 und 1995, ölgefeuert)
  • 1 Dieseltriebwagen (Bj. 1964)
  • 2 diesel-elektrische Lokomotiven (Bj. 2010 und 2016)
  • 15 Personenwagen und 5 Güterwagen

 

Hier geht's zur 360° Panorama-Tour