Schafbergbahn

17. Schafberglauf - Mensch gegen Dampflok

Am Sonntag, 22. Mai 2016, stellen sich beim 17. Schafberglauf die Bergläufer wieder der Herausforderung „Mensch gegen Dampflok“. Der Wettlauf gegen die SchafbergBahn ist mit Steigungen bis zu 26% und 1.240 m Höhenunterscheid einer der härtesten Bergläufe Österreichs.  

Nicht nur die Aussicht auf das herrliche Alpenpanorama und fünf Salzkammergutseen spornt Extremsportler zu Bestleistungen an. Schon vor über 20 Jahren zählte der Schafberglauf zu den absoluten Rennern unter den Erlebnisläufen. Auch dieses Mal wird er den Läufern wieder alles abverlangen. Nur echte "Wadenbeißer" können es mit der Zielvorgabe der SchafbergBahn und mit dem neuen Streckenrekord aufnehmen.

Alle Informationen zum Lauf finden Sie auf der Wolfgangsee Website und telefonisch unter Tel. +43 6137 7255 oder per E-Mail an maria.e@wolfgangsee.at

zurück zur Übersicht